Modernisieren Sie Ihr Mitarbeiterbeteiligungsprogramm mit Interactive Brokers


Wir eröffnen neue Wege für Mitarbeiter-Aktien- und Optionsprogramme
Falls Ihr Aktien- oder Optionsbeteiligungsprogramm durch unseren Verwalter für Aktien-basierte Anreizpläne verwaltet wird, haben Ihre Mitarbeiter die Möglichkeit, ein Konto bei Interactive Brokers zu eröffnen. Dabei erhalten sie automatisch ihre voll übertragenen Aktien (vested shares) und Sie können ihre Handelsaktivitäten mittels EmployeeTrack verfolgen.



Mitarbeiterbeteiligungsprogramme

Unser Verwalter für Aktien-basierte Anreizpläne bietet Cloud-fähige Dienste für globale Aktien-basierte Anreizpläne an, einschließlich Administration, Finanzreporting und Compliance-Leistungen. Unsere Partnerschaft ermöglicht es uns, Mitarbeiter, deren Aktienzuteilungen durch unseren Verwalter für Aktien-basierte Anreizpläne verwaltet werden, zur Eröffnung eines IB-Kontos einzuladen, sodass sie ihre vollständig übertragenen Aktien (vested shares) in diesem Konto erhalten können. Wenn wir neue Konten für diese Mitarbeiter erstellen, laden wir automatisch deren Mitarbeiterdaten hoch und verschieben deren vollständig übertragenen Aktien. Diese neuen IB-Kunden können im PortfolioAnalyst ihre noch nicht voll übertragenen und ihre vollständig übertragenen Aktien sowie andere Brokerkonten sehen.

Wenn Sie sich für ein Mitarbeiterbeteiligungsprogramm durch Interactive Brokers und unseren Verwaltungspartner für Aktien-basierte Anreizpläne entscheiden, können Sie die folgenden Vorteile genießen:

  • Ein modernisierter Kontoeröffnungsprozess, bei dem Informationen vom Anreizplan Ihrer Mitarbeiter automatisch an deren neues IB-Konto übertragen werden. Mitarbeiter können ihre Unternehmensaktien handeln (deren vollständig übertragenen Aktien werden automatisch an ihr neues IB-Konto übertragen) sowie andere Anlagengeschäfte tätigen.
  • Mitarbeiter können von allen Vorteilen eines IB-Kontos profitieren, einschließlich:
    • Transparente, günstige Provisionen und Finanzierungskonditionen sowie beste Ausführungskurse. Die Mindestkosten für Transaktionen betragen lediglich $1. Finanzierungs- und Marginzinssätze sind so niedrig wie der Fed Funds Effective Overnight plus 25 Basispunkte.
    • Direkter Marktzugang zu Aktien, Optionen, Futures, Devisen, Anleihen, ETFs und CFDs über ein einziges Konto an über 120 Marktzentren in 26 Ländern;
    • Innovative Handelstechnologien, die wettbewerbsfähige Preise, Schnelligkeit, Mengen sowie eine Bandbreite an globalen Produkte und unterschiedlichen fortschrittlichen Handelstools bieten und somit zu jedem Handelsstil passen .
    • Mitarbeiter können zusätzliche Erträge zu Ihrem Gesamt-Portfolio generieren, indem sie am Aktienrendite-Optimierungsprogramm von IB teilnehmen.
  • Im PortfolioAnalyst von IB können Mitarbeiter ihre noch nicht voll übertragenen und ihre vollständig übertragenen Aktien zusammen mit anderen Brokerkonten sehen.
  • Sobald Ihre Mitarbeiter ein IB-Konto eröffnen, können Sie ein kostenloses, digitales EmployeeTrack-Konto eröffnen, um die Handelsaktivitäten Ihrer Hauptmitarbeiter verfolgen zu können.

Weitere Informationen oder zur Eröffnung eines Kontos kontaktieren Sie:

Brett Goldstein
bgoldstein@ibkr.com

oder per Telefon:
+1 415 730-1999