Datenschutzerklärung

Interactive Brokers Group Datenschutzerklärung


Wir bei Interactive Brokers („IB“) wissen, dass ein vertraulicher und sicherer Umgang mit den persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, von größter Bedeutung ist. Deshalb haben wir spezielle Richtlinien und Verfahren entwickelt, die den Schutz Ihrer persönlichen Daten gewährleisten sollen.

Mit der Eröffnung eines Kontos bei IB oder mit der Nutzung der von IB bereitgestellten Produkte und Dienstleistungen, haben Sie der Erhebung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten im Einklang mit der nachstehenden Datenschutzerklärung zugestimmt. Wir empfehlen Ihnen, die nachfolgende Datenschutzerklärung sorgfältig zu lesen.


Persönliche Informationen, die wir erheben

Um Brokerage-Dienste zu erbringen und die geltenden aufsichtsrechtlichen Anforderungen zu erfüllen, erhebt IB von Ihnen bestimmte persönliche, nicht-öffentliche Daten. Darunter fallen:

  • Daten, die Sie uns während des Kontoeröffnungsprozesses mitgeteilt haben (z.B.: Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, Sozialversicherungsnummer, Anlageziele usw.);
  • Informationen, die wir infolge der Transaktionen erhalten, die Sie über die Systeme von IB oder in Verbindung mit Diensten, die von IB angeboten werden, ausführen (z. B. wenn Sie am Debit-Card-Programm von IB teilnehmen) und
  • Daten, die wir von Kreditauskunfteien erhalten haben.

Einschränkungen in Bezug auf die Offenlegung Ihrer persönlichen Informationen

Wir geben keine persönlichen, nicht öffentlichen Informationen an Personen oder Gesellschaften preis, die nicht mit IB verbunden sind, soweit nicht gesetzlich vorgesehen. Unter anderem legen wir unter Umständen Informationen offen oder melden diese zu folgenden Zwecken: falls dies zur Genehmigung, Ausführung, Verwaltung oder Durchsetzung von Transaktionen erforderlich ist, die Sie in Auftrag gegeben oder bewilligt haben; um Ihnen Kontobestätigungen, Kontoauszüge und Berichte bereitzustellen; um ordnungsgemäße Archivbestände zu führen; wenn wir der Ansicht sind, dass die Offenlegung durch geltende gesetzliche oder aufsichtsrechtliche Vorschriften erforderlich ist; um mit Vollzugsbehörden, Aufsichtsbehörden oder Selbstregulierungsorganisationen zu kooperieren; um unsere Kundenvereinbarungen und andere Verträge durchzusetzen; um unseren Verpflichtungen nachzukommen; oder um unsere Rechte und unser Eigentum zu schützen. Sofern dies mit geltenden Wertpapiergesetzen und regulatorischen Vorschriften vereinbar ist, geben wir ggf. anonymisierte Kontoinformationen oder anonymisierte verzögerte Orderinformationen für Analyse-, Forschungs-, Marktdatenerhebungs-, und Produktentwicklungszwecke oder zur Einrichtung von Order-Routing- und Ausführungsverbindungen oder zu anderen rechtlich zulässigen Zwecken an Dritte weiter (und/oder teilen solche Informationen mit unseren verbundenen Personen/Unternehmen)..

Wir nutzen verschiedene Wege, um die Vertraulichkeit Ihrer Informationen sicherzustellen. Beispiele:

  • Wir verkaufen oder überlassen Dritten keine Listen unserer Kunden oder persönliche, nicht öffentliche Informationen, die Sie uns gegenüber preisgegeben haben.
  • Wir beschränken den Zugriff auf persönliche, nicht öffentliche Informationen, die Sie uns bereitgestellt haben, auf die IB-Mitarbeiter, Vertreter und verbundenen Personen/Gesellschaften, die Kenntnis dieser Informationen im Zusammenhang mit den Dienstleistungen benötigen, die IB und die verbundenen Gesellschaften von IB für Sie erbringen. Dies kann ebenso Drittanbieter beinhalten, die IB in Anspruch nimmt, um Dienstleistungen für Sie zu erbringen.
  • Wir pflegen strikte Beschäftigungsgrundsätze, die es Mitarbeitern mit Zugang zu Ihren persönlichen, nicht öffentlichen Daten untersagen, diese Informationen zu anderen Zwecken als unserem Geschäftsbetrieb zu nutzen oder preiszugeben.
  • IB ergreift weitreichende Vorsichtsmaßnahmen, um Ihre persönlichen, nicht öffentlichen Daten zu schützen. Beispielsweise können auf das IB-System nur befugte Mitarbeiter von IB mit gültigen Benutzernamen und Passwörtern zugreifen. Zusätzlich verwenden unsere Internet-basierten Systeme Sicherheitsmaßnahmen wie z. B. Verschlüsselungen und Firewalls.  

Falls Sie sich dazu entscheiden, Drittanbieterdienste über das Anlegerportal auf der Interactive Brokers Website in Anspruch zu nehmen, geben wir ggf. nach Bedarf solche Informationen an die entsprechenden Anbieter weiter, damit diese die von Ihnen angefragten Dienstleistungen erbringen können. IB verpflichtet diese Serviceanbieter zur Unterzeichnung einer Vertraulichkeitsvereinbarung mit IB, um deren Befugnisse zur Nutzung der bereitgestellten Daten einzuschränken. Die Vertraulichkeitsvereinbarungen untersagen es den Dienstleistungsanbietern, erhaltene IB-Kundendaten für andere Zwecke als die Leistungen zu verwenden, zu deren Erbringung sie bereitgestellt wurden.

Erhebung und Verwendung nicht persönlicher Informationen

Durch die Verwendung von „Cookies” sowie ähnlicher Tracking-Technologien, kann IB bestimmte, auf Ihre Nutzung unserer Website bezogene, nicht persönliche Informationen, wie z. B. Präferenten und Browsing-Muster erheben und verwenden. Cookies helfen IB dabei, eine bessere Vorstellung davon zu gewinnen, wie Sie und andere Nutzer die IB Website und andere Webdienste nutzen. Dies gibt uns die Möglichkeit, die Navigation und Funktionalität unserer Website zu verbessern und Ihnen die für Sie hilfreichsten und interessantesten Informationen und Angebote anzuzeigen. Es ist möglich, dass wir diese Informationen mit Drittparteien, die in unserem Auftrag Werbungen bereitstellen sowie sonstigen, nicht mit uns in Verbindung stehenden Websiten teilen.  IB kann anderen Unternehmen oder deren externen Ad-Servern erlauben, Cookies in Ihrem Browser zu platzieren, wenn Sie eine IB-Website besuchen. IB veräußert über Cookies erhobene Informationen keinesfalls an außenstehende Dritte. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen über Ihren Web-Browser zu ändern. Die Deaktivierung von Cookies kann die Performance und Funktionalität der IB-Website sowie sonstiger Websites beeinträchtigt werden.

Falls Sie Fragen zu den vorstehenden Richtlinien haben, kontaktieren Sie bitte den IB-Kundenservice über die IB-Website unter interactivebrokers.com/help.