Zinsen und Finanzierung

Zinssätze


Interactive Brokers kalkuliert eine interne Finanzierungsquote basierend auf einer Kombination aus international anerkannten Referenzzinssätzen für Tagesgeldeinlagen (z. B. Fed funds, LIBOR) sowie Marktzinssätzen, die am Interbanken-Währungs-Swap-Markt, dem weltweit größten und liquidesten Markt, gemessen und gehandelt werden.

Während Zentralbanken und große Geschäftsbanken (Money Center Banks) Referenzsätze für Zins-abhängige Anlagengeschäfte festlegen und veröffentlichen, spiegeln diese Sätze meist nicht die genauen Anlagekosten/-möglichkeiten wider, die bei Interbanken- und kommerziellen Transaktionen gesehen werden. Das Zinsmodell von IB geht zunächst von den Wechselkursen aus und bezieht dynamische Marktpreise ein, um einen Midpoint oder eine „Benchmark” zu erstellen.

IB fügt zu dieser Benchmark einen Spread hinzu, um Zinssätze für Einlagen und Leihen zu bestimmen, die in jeder Währung bei Salden von Kundenkonten angewendet werden können. Spreads sind gestaffelt, damit größere Salden eine vorteilhaftere Zinsbehandlung aufgrund von kleineren Spreads zur Benchmark erhalten.


Benchmark-Zinssätze

Nachstehend finden Sie IB-Benchmarks. Bei Sätzen, die mit einem '*' versehen sind, handelt es sich um Daten des vorhergehenden Tages, für die die aktuellsten Zinsinformationen erst abgerufen werden müssen.


CurrencyEffective Benchmark Rate Effective Rate (BM) 1 Day Interbank Rates, Market Pricing2
USD
Fed Funds Effective (Overnight Rate)
1.160*%
N/A
N/A
USD
11 am GMT USD LIBOR (used only for USD-CFDs, Gold and Silver Borrow Fees)
1.179*%
N/A
N/A
AUD
RBA Daily Cash Rate Target
1.680*%
N/A
N/A
CAD
Bank of Canada Overnight Lending Rate
0.977*%
N/A
N/A
CHF
Swiss Franc LIBOR (Spot-Next rate)
(0.773)%
N/A
N/A
CNY/CNH
CNH HIBOR Overnight Fixing Rate (TMA)
2.710*%
N/A
N/A
CZK
Prag ON Interbank Offered Rate
0.280*%
N/A
N/A
DKK
Danish Tom/Next Index
(0.480*)%
N/A
N/A
EUR
EONIA (Euro Overnight Index Average)
(0.366*)%
N/A
N/A
GBP
GBP LIBOR (Overnight Rate)
(0.019*)%
N/A
N/A
HKD
HKD HIBOR (Overnight rate)
0.390*%
N/A
N/A
HUF
Budapest Interbank Offered Rate
(0.020*)%
N/A
N/A
ILS
Tel Aviv Interbank Offered O/N Rate
0.239*%
N/A
N/A
INR
Central Bank of India Base Rate
9.700*%
N/A
N/A
JPY
JPY LIBOR (Spot-Next rate)
(0.043*)%
N/A
N/A
KRW
Korean Won KORIBOR (1 week)
1.250*%
N/A
N/A
MXN
Mexican Interbank TIIE (28 day rate)
7.627*%
N/A
N/A
NOK
Norwegian Overnight Weighted Average
0.307*%
N/A
N/A
NZD
New Zealand Dollar Official Cash Daily Rate
1.966*%
N/A
N/A
PLN
WIBOR (Warsaw Interbank Overnight Rate)
1.479*%
N/A
N/A
RUB
RUONIA (Ruble Overnight Index Average)
7.770*%
N/A
N/A
SEK
SEK STIBOR (Overnight Rate)
(0.512)%
N/A
N/A
SGD
Singapore Dollar SOR (Swap Overnight) Rate
0.686*%
N/A
N/A
ZAR
South Africa Benchmark Overnight Rate on Deposits (Sabor)
6.971%
N/A
N/A
Prior Period Benchmark Rates

IB berechnet Zinsen täglich und verbucht die tatsächlich aufgelaufenen Zinsbeträge monatlich, am dritten Geschäftstag des Folgemonats. Detaillierte Beispiele zur Berechnung von Zinsen können Sie ansehen, wenn Sie die Abschnitte „An Sie gezahlte / von Ihnen zu zahlende Zinsen“ und „Sollzinsen auf Margin-Darlehen“ auf dieser Seite öffnen.


Übersicht zu IB's fixen Komponenten zur Benchmark-Berechnung
Fed Funds Effective (Nur für USD) Ein volumengewichteter Durchschnitt aller Transaktionen, die durch die Federal Reserve zwischen Mitgliedsbanken abgewickelt werden. Dieser Zinssatz soll die bestmögliche Schätzung der Interbanken-Finanzierungsaktivitäten unter Mitgliedsbanken der Federal Reserve abbilden und dient als Referenzzins für viele kurzfristige Geldmarkttransaktionen in weiteren Marktumfeld.
LIBOR (Mehrere Währungen) steht für „London Interbank Offered Rate“. Der Libor ist ein täglich bestimmter Zinssatz für Einlagen mit Laufzeiten von über Nacht bis zu einem Jahr. Er wird von einer Gruppe Londoner Großbanken festgelegt. Er ist das gängigste Maß für Zinssätze für die meisten Währungen außerhalb ihres/ihrer heimischen Marktes/Märkte.
EONIA (Nur für EUR) Dies ist der weltweite Standardsatz für Euro-Tagesgeldeinlagen. Er wird mittels des gewichteten Durchschnitts der tatsächlichen Transaktionen zwischen großen kontinentaleuropäischen Banken berechnet, die über die Europäische Zentralbank vermittelt werden.
HIBOR (Nur für HKD) Dies ist ein täglich bestimmter Zinssatz, der ausgehend von einer Gruppe von Großbanken in Hongkong ermittelt wird. Es gelten ähnliche Methoden und Laufzeiten wie für LIBOR-Währungen.
KORIBOR (Nur für KRW) Dies ist ein Durchschnittswert der führenden Zinssätze für KRW, festgesetzt durch eine Gruppe koreanischer Großbanken. Der Benchmarksatz nutzt den KORIBOR mit einer Laufzeit von 1 Woche.
STIBOR (Nur für SEK) Dies ist ein täglich bestimmter Satz, der ausgehend von einer Gruppe schwedischer Großbanken bestimmt wird. Es gelten die gleichen Methoden und Laufzeiten wie für LIBOR-Währungen.
RUONIA (RUB) Dies ist ein gewichteter Zinssatz für Übernachtkredite in Rubel. Der RUONIA wird von der Bank of Russia berechnet.
PRIBOR (CZK) Dies ist der durchschnittliche Zinssatz, zu dem führende Banken („Prime Banks“) sich untereinander Termineinlagen zur Verfügung stellen.
BUBOR (HUF) Dies ist der durchschnittliche Zinssatz, zu dem führende Banken („Prime Banks“) sich untereinander Termineinlagen zur Verfügung stellen.
TIIE (Nur für MXN) Dies ist der „Gleichgewichts“-Interbankensatz auf Basis von Quotierungen großer Geschäftsbanken („Money Center Banks“), berechnet durch die mexikanische Zentralbank. Der Benchmarksatz TIIE basiert auf 28-Tage-Einlagen und ist somit ein untypisches Maß für kurzfristige Gelder (für die meisten Währungen gibt es einen Übernacht- oder ähnlich kurzfristigen Benchmarkwert).
Über Nacht (O/N) Dies ist der meistgenutzte kurzfristige Benchmarkwert und stellt den Zinssatz dar, zu dem Guthaben vom aktuellen Tag bis zum nächsten Geschäftstag gehalten werden kann.
Spot-Next (S/N) bezeichnet den Zinssatz für Guthaben, das vom nächsten bis zum übernächsten Geschäftstag gehalten wird. Aufgrund unterschiedlicher Zeitzonen und anderer Kriterien werden in manchen Fällen Spot-Next-Sätze als kurzfristiger Referenzsatz verwendet.
RBA Daily Cash Target (AUD) bezeichnet einen 1-Tages-Satz, der von der australischen Zentralbank festgesetzt wird, um kurzfristige Zinssätze zu steuern.
NZD Daily Cash Target (NZD) bezeichnet einen 1-Tages-Satz, der von der neuseeländischen Zentralbank festgesetzt wird, um kurzfristige Zinssätze zu steuern.
CNH-HIBOR-Übernacht-Zinssatzfeststellung Bei der Zinsberechnung folgt IB der Marktkonvention und berücksichtigt keine Zinssatzfeststellungen von Tagen, die Feiertage für CNH, CNY oder HKD sind.
Konventionen zur Zählung von Tagen: IB passt sich dem internationalen Standard zur Zählung von Tagen an, wonach Zinssätze für Einlagen für die meisten Währungen auf Basis eines 360-Tage-Jahres ausgedrückt werden, wohingegen für einige andere Währungen (z. B. GBP) üblicherweise ein 365-Tage-Jahr zugrunde gelegt wird.

Skript

  1. Aktuell verwendete Zinssätze.
  2. Die Interbanken-Zinssätze werden über ein Zeitfenster hinweg aktualisiert und am Ende dieses Zeitfensters festgelegt.

Habenzinsen

IB verwendet zur Zinsberechnung einen gemischten Satz auf Basis der nachstehend aufgeführten Staffelung. Mit Ausnahme von CHF, CZK, DKK, EUR, JPY und SEK wird in Fällen, in denen der Benchmarksatz und der gezahlte Habenzinssatz in Summe einen Wert unter 0 ergeben, ein Zinssatz von 0% gezahlt. Bei Salden in CHF, CZK, DKK, EUR, JPY oder SEK wendet IB auf Long-Positionen einen effektiven Negativzinssatz entsprechend den Angaben in der nachstehenden Tabelle an.

Zinsen werden täglich verdient bzw. sind täglich zahlbar und IB verbucht die tatsächlichen Zinsen am 3. Geschäftstag des Folgemonats.

Die Staffelungsstufen, auf denen die Zinsen basieren, können sich gelegentlich ohne vorherige Benachrichtigung der Kunden ändern. Solche Anpassungen werden in regelmäßigen Abständen vorgenommen, um Wechselkursänderungen auszugleichen.

Mit Blick auf die Gutschrift von Habenzinsen für verrechnete Long-Barsalden oder Short-Stock-Sicherheitswerte sind lediglich Konten mit einem NAV von mehr als 100,000 US-Dollar berechtigt, Habenzinsen für verrechnete Long-Barsalden zu erhalten.

Höhere Zinsen auf große Barsalden

Wir zahlen Kunden Zinsen auf positive Salden. Diese Zinsen basieren auf den am Interbanken-Einlagenmarkt verfügbaren Zinssätzen. Kunden mit hohen Barsalden bieten wir die Möglichkeit, den Devisen-Swap-Markt zu nutzen, um potenziell höhere Zinsen zu erzielen. Dieses Programm wurde nicht für Kunden, die Long-Salden in einer einzigen Währung halten, entwickelt und würde ihnen keinen Vorteil bringen. Der Mechanismus hinter diesem Programm besteht darin, dass Devisen mit einem Abwicklungstermin einen Tag in der Zukunft erworben und dieselbe Währung mit einem Abwicklungstermin zwei Tage in der Zukunft verkauft wird, wobei die Wertdifferenz zwischen den beiden Abwicklungsterminen dem Zinsertrag entspricht. Wir verlängern die Swaps automatisch so lange, bis Sie nicht mehr über den mindestens erforderlichen Barsaldo verfügen oder bis Sie uns anweisen, Ihre Programmteilnahme zu stoppen. Sie müssen mindestens über einer Barsaldo von 10 Millionen USD verfügen, in den USA ansässig sein und die Kriterien für eine Einstufung als „Eligible Contract Participants“ (ECP) erfüllen, um an diesem Programm teilzunehmen.

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, kontaktieren Sie bitte unser Swap-Desk unter FXSwaps@IBKR.com oder lesen Sie die FAQs unter der Rubrik „Dokumentation“ in der Trader-Akademie.


An Sie gezahlte Zinsen auf positive Barsalden (Guthaben)Beispiele anzeigen


Kontoeinlagen
Mischzinssatz berechnen


BM = Benchmarksatz
Währung Staffelungsstufe Gezahlter Zinssatz
USD 0 - 10,000 0%
10,000.01 + 0.66% (BM - 0.5%)
AUD 0 - 14,000 0%
14,000.01 - 140,000 1.18% (BM - 0.5%)
140,000.01 + 1.43% (BM - 0.25%)
CAD 0 - 14,000 0%
14,000.01 + 0.477% (BM - 0.5%)
CHF 0 - 100,000 0%
100,000.01 + -1.023% (BM - 0.25%)
CNY/CNH Alle 0%
CZK 0 - 2,500,000 0%
2,500,000.01 + 0.03% (BM - 0.25%)
DKK 0 - 700,000 0%
700,000.01 + -0.73% (BM - 0.25%)
EUR 0 - 100,000 0%
100,000.01 + -0.616% (BM - 0.25%)
GBP 0 - 8,000 0%
8,000.01 + 0% (BM - 0.5%)
HKD 0 - 78,000 0%
78,000.01 + 0% (BM - 0.75%)
HUF 0 - 2,800,000 0%
2,800,000.01 + 0% (BM - 3%)
ILS Alle 0%
INR Alle 0%
JPY 0 - 11,000,000 0%
11,000,000.01 + -0.293% (BM - 0.25%)
KRW 0 - 12,000,000 0%
12,000,000.01 + 0% (BM - 1.5%)
MXN 0 - 190,000 0%
190,000.01 + 3.627% (BM - 4%)
NOK 0 - 85,000 0%
85,000.01 + 0% (BM - 2.5%)
NZD 0 - 15,000 0%
15,000.01 + 0% (BM - 2.5%)
PLN 0 - 400,000 0%
400,000.01 + 0% (BM - 2%)
RUB 0 - 700,000 0%
700,000.01 + 2.77% (BM - 5%)
SEK 0 - 850,000 0%
850,000.01 + -0.762% (BM - 0.25%)
SGD 0 - 15,000 0%
15,000.01 + 0% (BM - 1%)
ZAR 0 - 150,000 0%
150,000.01 + 5.971% (BM - 1%)

Sollzinsen auf Margin-Darlehen Beispiele anzeigen

Bitte beachten Sie, dass IB bei der Zinsberechnung einen gemischten Satz auf Basis der nachstehend aufgeführten Staffelung verwendet. So wird beispielsweise bei einem Saldo von über 1,000,000 US-Dollar für die ersten 100,000 US-Dollar der Zinssatz der Stufe I erhoben, für die nächsten 900,000 US-Dollar der Zinssatz der Stufe II, etc. Bei der Ermittlung des notierten Spreads verwendet IB entweder den festgesetzten Benchmarksatz oder einen Benchmarksatz von 0 für alle Benchmarksätze, die unter 0 liegen.

IB berechnet Zinsen täglich und verbucht die tatsächlich aufgelaufenen Zinsbeträge monatlich, am dritten Geschäftstag des Folgemonats.

Die Staffelungsstufen, auf denen die Zinsen basieren, können sich gelegentlich ohne vorherige Benachrichtigung der Kunden ändern. Solche Anpassungen werden in regelmäßigen Abständen vorgenommen, um Wechselkursänderungen auszugleichen.


Kontoeinlagen
Mischzinssatz berechnen

BM = Benchmarksatz

Währung Darlehensbetrag Belasteter Zinssatz
USD 0 - 100,000 2.66% (BM + 1.5%)
100,000.01 - 1,000,000 2.16% (BM + 1%)
1,000,000.01 - 3,000,000 1.66% (BM + 0.5%)
3,000,000.01 - 200,000,000 1.41% (BM + 0.25%)
200,000,000.01 + 1.41% (BM + 0.25%) Siehe Hinweis am Ende der Seite
AUD 0 - 140,000 3.18% (BM + 1.5%)
140,000.01 - 1,400,000 2.68% (BM + 1%)
1,400,000.01 - 140,000,000 2.18% (BM + 0.5%)
140,000,000.01 + 2.18% (BM + 0.5%) Siehe Hinweis am Ende der Seite
CAD 0 - 140,000 2.477% (BM + 1.5%)
140,000.01 - 1,400,000 1.977% (BM + 1%)
1,400,000.01 - 140,000,000 1.477% (BM + 0.5%)
140,000,000.01 + 1.477% (BM + 0.5%) Siehe Hinweis am Ende der Seite
CHF 0 - 100,000 1.5% (BM + 1.5%)
100,000.01 - 1,000,000 1% (BM + 1%)
1,000,000.01 - 200,000,000 0.5% (BM + 0.5%)
200,000,000.01 + 0.5% (BM + 0.5%) Siehe Hinweis am Ende der Seite
CNY/CNH 0 - 625,000 7.71% (BM + 5%)
625,000.01 - 6,250,000 7.71% (BM + 5%)
6,250,000.01 - 125,000,000 7.71% (BM + 5%)
125,000,000.01 + 7.71% (BM + 5%) Siehe Hinweis am Ende der Seite
CZK 0 - 400,000,000 3.28% (BM + 3%)
400,000,000.01 + 3.28% (BM + 3%) Siehe Hinweis am Ende der Seite
DKK 0 - 120,000,000 3% (BM + 3%)
120,000,000.01 + 3% (BM + 3%) Siehe Hinweis am Ende der Seite
EUR 0 - 100,000 1.5% (BM + 1.5%)
100,000.01 - 1,000,000 1% (BM + 1%)
1,000,000.01 - 150,000,000 0.5% (BM + 0.5%)
150,000,000.01 + 0.5% (BM + 0.5%) Siehe Hinweis am Ende der Seite
GBP 0 - 80,000 1.5% (BM + 1.5%)
80,000.01 - 800,000 1% (BM + 1%)
800,000.01 - 160,000,000 0.5% (BM + 0.5%)
160,000,000.01 + 0.5% (BM + 0.5%) Siehe Hinweis am Ende der Seite
HKD 0 - 780,000 2.89% (BM + 2.5%)
780,000.01 - 7,800,000 2.39% (BM + 2%)
7,800,000.01 - 780,000,000 1.89% (BM + 1.5%)
780,000,000.01 + 1.89% (BM + 1.5%) Siehe Hinweis am Ende der Seite
HUF 0 - 4,500,000,000 5% (BM + 5%)
4,500,000,000.01 + 5% (BM + 5%) Siehe Hinweis am Ende der Seite
ILS 0 - 80,000,000 5.239% (BM + 5%)
80,000,000.01 + 5.239% (BM + 5%) Siehe Hinweis am Ende der Seite
INR Alle 12.7% (BM + 3%)
JPY 0 - 11,000,000 1.5% (BM + 1.5%)
11,000,000.01 - 110,000,000 1% (BM + 1%)
110,000,000.01 - 20,000,000,000 0.5% (BM + 0.5%)
20,000,000,000.01 + 0.5% (BM + 0.5%) Siehe Hinweis am Ende der Seite
KRW 0 - 120,000,000 3.25% (BM + 2%)
120,000,000.01 - 1,200,000,000 2.75% (BM + 1.5%)
1,200,000,000.01 - 24,000,000,000 2.25% (BM + 1%)
24,000,000,000.01 + 2.25% (BM + 1%) Siehe Hinweis am Ende der Seite
MXN 0 - 1,900,000 10.627% (BM + 3%)
1,900,000.01 - 19,000,000 9.627% (BM + 2%)
19,000,000.01 - 1,900,000,000 9.127% (BM + 1.5%)
1,900,000,000.01 + 9.127% (BM + 1.5%) Siehe Hinweis am Ende der Seite
NOK 0 - 850,000 1.807% (BM + 1.5%)
850,000.01 - 8,500,000 1.307% (BM + 1%)
8,500,000.01 - 850,000,000 0.807% (BM + 0.5%)
850,000,000.01 + 0.807% (BM + 0.5%) Siehe Hinweis am Ende der Seite
NZD 0 - 150,000 3.466% (BM + 1.5%)
150,000.01 - 1,500,000 2.966% (BM + 1%)
1,500,000.01 - 150,000,000 2.716% (BM + 0.75%)
150,000,000.01 + 2.716% (BM + 0.75%) Siehe Hinweis am Ende der Seite
PLN 0 - 70,000,000 4.479% (BM + 3%)
70,000,000.01 + 5.479% (BM + 4%) Siehe Hinweis am Ende der Seite
RUB 0 - 660,000,000 12.77% (BM + 5%)
660,000,000.01 + 12.77% (BM + 5%) Siehe Hinweis am Ende der Seite
SEK 0 - 850,000 1.5% (BM + 1.5%)
850,000.01 - 8,500,000 1% (BM + 1%)
8,500,000.01 - 850,000,000 0.5% (BM + 0.5%)
850,000,000.01 + 0.5% (BM + 0.5%) Siehe Hinweis am Ende der Seite
SGD 0 - 150,000 2.186% (BM + 1.5%)
150,000.01 - 1,500,000 1.686% (BM + 1%)
1,500,000.01 - 150,000,000 1.186% (BM + 0.5%)
150,000,000.01 + 1.186% (BM + 0.5%) Siehe Hinweis am Ende der Seite
ZAR 0 - 1,500,000 8.471% (BM + 1.5%)
1,500,000.01 - 15,000,000 7.971% (BM + 1%)
15,000,000.01 - 1,500,000,000 7.721% (BM + 0.75%)
1,500,000,000.01 + 7.721% (BM + 0.75%) Siehe Hinweis am Ende der Seite

Hinweis: Ein Aufschlag von 1% kann auf den Spread angewendet werden, wenn die Finanzierung nicht vorab vereinbart wurde.

Offenlegungen
  • Die Kosten für das Leihen von Aktien mit besonderen Konditionen, z. B. schwer auffindbaren („hard to borrow“) Produkten, sind in der Regel höher als bei regulär verfügbaren Aktien. Diese Mehrkosten werden dem Kunden über einen geringeren Habenzinssatz für Leerverkaufspositionen (Short Stock Credit Rate) verrechnet. Beachten Sie bitte, dass hierdurch möglicherweise netto ein negativer Habenzins auf Leerverkaufsguthaben entstehen kann, falls die Kosten für die Positionsausleihe den Zinsertrag übersteigen. Um indikative Zinssätze für Leerverkaufspositionen zu bestimmten Aktien einzusehen, empfiehlt IB Kunden die Nutzung des Short Stock (SLB) Availability Tools, das Sie in der Kontoverwaltung unter dem Menüpfad Support > Tools finden.